14 | 10 | 2019

WIR SAGEN DANKE FÜR 1.765 STIMMEN!

Die ÖH-Wahl ist geschlagen. Vielen Dank an alle, die zur Wahl gegangen sind – und ein besonderes Danke an alle 1.765 KollegInnen, die uns das Vertrauen geschenkt haben! ☺️

Auf Bundesebene konnte der KSV-KJÖ sein Mandat verteidigen, das unser Bundesspitzenkandidat Dario Tabatabai ausüben wird.

Mit 9,15% konnte Parmida Dianat und ihr Team an der Karl-Franzens-Universität Graz ein hervorragendes Ergebnis erzielen und ein Mandat erreichen!

An der TU Graz hat es leider ganz knapp nicht für ein Mandat gereicht – 2 Stimmen haben am Ende gefehlt. Wir werden in den nächsten zwei Jahren alles geben, um bei der nächsten Wahl den Sprung in die HTU zu schaffen.

An der FH Joanneum gelang die Sensation: Beim ersten Antritt konnte der KSV mit Spitzenkandidatin Viktoria Grubelnik 15,4% der Stimmen und ein Mandat gewinnen!

Trotzdem die Wahlbeteiligung in Innsbruck gesunken ist, konnten wir sowohl unseren Stimmenanteil steigern als auch in Prozenten dazugewinnen.

Abschließend bleibt uns nur, noch einmal DANKE zu sagen. Danke für eure Unterstützung, danke für das Vertrauen! Danke auch all den KSV-AktivistInnen in ganz Österreich, die dieses Ergebnis erst möglich gemacht haben. Immer vorwärts, rote Jugend! 🚩

Quelle:

Kommunistischer StudentInnenverband (KSV-KJÖ)

Real time web analytics, Heat map tracking
Solidaritätsanzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.