Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Ab heute empfängt Kuba erneut internationalen Tourismus, nachdem die Landesgrenzen aufgrund der von COVID-19 verursachten sanitären Krise über drei Monate geschlossen waren, meldete ACN.

Wie der Minister für Tourismus Juan Carlos García bekanntgab, wird die Wiedereröffnung in Hoteleinrichtungen in Cayo Largo, Cayo Coco, Cayo Guillermo, Cayo Cruz und Cayo Santa María beginnen, weil es sich dabei um die wichtigsten Zentren des Sonne und Strand Tourismus handel und sie sich in isolierten Zonen befinden.

Seit dem 18. Juni hatten Reisebüros und Reiseveranstalter mit dem Verkauf von Reisen zum 1. Juli begonnen, wenn...

Weltweit wächst der Widerstand gegen die völkerrechtswidrige US-Blockade gegen das sozialistische Kuba. Für den Herbst bereiten Solidaritätsorganisationen Aktionswochen in europäischen Hauptstädten gegen die nunmehr 60 Jahre anhaltenden Sanktionen vor. Die am 18. September beginnenden Aktionen sollen an die im vergangenen Jahr von der Tageszeitung „junge Welt“ und zahlreichen Unterstützern...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

„Helfen wir der kubanischen Bevölkerung, so wie ihre Ärzte und Wissenschaftler der Welt helfen!“, haben mehr als 60 deutsche Persönlichkeiten aus Kultur und Wissenschaft gefordert, die auf der Online-Plattform change.org eine Petition an ihre Regierung veröffentlichten, um...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Havanna, 26. Juni 2020 La Habana

62. Jahr der Revolution

Ehrenwerter Herr Antonio Gutérres

Generalsekretär der Vereinten Nationen, New York

Exzellenz,

Es ist 75 Jahre her, dass wir als Mitgliedsstaaten dieser Organisation die Charta der Vereinten Nationen...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Wenn das Thema Kuba ist, versäumt es die Gotteslästerung der gegenwärtigen Regierung der Vereinigten Staaten nicht, gegen den Strom der Weltmeinung zu schwimmen.

Jetzt kehrt sie zu dem abgenutzten Klatsch der mutmaßlichen Ärzte zurück, die „Zwangsarbeit“ und...

Auf Kuba wurde gestern – mit Ausnahme von Havanna und der Provinz Matanzas – die erste Lockerungsphase der Corona-Maßnahmen eingeläutet. Am selben Tag kündigte die Regierung ein umfangreiches Reformpaket an, mit dem die Wirtschaft der Insel wieder in Gang gebracht werden soll. So soll der staatliche Außenhandel dezentralisiert und mehr Entscheidungskompetenzen auf die Ebene der Unternehmen...

Während unsere Länder egoistisch fochten, zum Beispiel um Masken zu bekommen oder nicht, während der Präsident der Vereinigten Staaten die WHO demontiert, setzte die sozialistische Insel Kuba wieder einmal ein Beispiel dafür, dass eine andere Welt möglich ist.

Sie hat den Slogan «Teilen, was wir haben» mit Leben erfüllt und ihr medizinisches Fachpersonal dorthin geschickt, wo es gebraucht...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Kuba hat am Dienstag nur fünf neue positive Fälle von Covid-19 aufgewiesen. Das ist die niedrigste Zahl für einen Tag in den letzten Wochen. Auch, dass an zehn aufeinander folgenden Tagen keine Todesfälle an dieser Krankheit zu beklagen waren, sind zweifellos ermutigende...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Der Präsident der Republik Kuba, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, wird heute an der hochrangigen Konferenz über Wirtschaft, Finanzen und Handel im Rahmen von Covid-19 teilnehmen, die von der Bolivarischen Allianz für die Völker Unseres Amerikas - Handelsvertrag der Völker...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Unter dem Vorsitz seines Ersten Sekretärs, Armeegeneral Raúl Castro Ruz, tagte am Dienstag das Politbüro des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas um die Vorschläge hinsichtlich der Erholung nach der COVID-19-Pandemie zu analysieren. Dazu gehörte auch eine Reihe...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Der kubanische Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla führte ein Telefongespräch mit dem Außenminister Chinas, Staatsrat Wang Yi.

Während des Gesprächs am Montag lobte Rodríguez Parrilla laut Xinhua Chinas Rolle bei der internationalen Zusammenarbeit gegen die durch das...

Real time web analytics, Heat map tracking
Statistics

Today: 6495

Yesterday: 21739

Since 01/06/2005: 67821644

feed-image RSS Feed

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.