30 | 03 | 2020

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Betrüger gab es schon immer. So sehr, dass es in der Folklore des mittelalterlichen Europas die Figur des Tricksers gab, eine Art Geist, der Tricks machte, um Regeln und Verhaltensnormen zu umgehen.

Im wirklichen Leben sind es Menschen mit normalem Aussehen, die sich Sorgen um ein öffentliches Wohl zu machen scheinen. Aber in Wirklichkeit sind ihre Ziele egoistisch, und um sie zu erreichen, sind ihnen der Schaden, den sie anrichten, und der Schmerz anderer egal.

Die Betrüger, die heute in Bezug auf Covid-19 unsere Revolution verleumden, sind nicht anders, aber sie heben sich durch ein Merkmal hervor: ihre...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Mit dem Konzert des Sängers und Liedermachers Eduardo Sosa, das heute um 16:30 Uhr auf den Frequenzen des Fernsehkanals Canal Clave, über den Radiokanal Radio Progreso, den YouTube-Kanal des Ministeriums für Kultur und über die Links von einhundert Facebook-Seiten...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

„Kuba meldete die Bestätigung von acht neuen positiven Fällen für den Covid-19-Test, hat insgesamt 48 Fälle und verbleibt ohne Übertragung der Krankheit“, sagte Dr. Francisco Durán, Nationaldirektor für Epidemiologie des Ministeriums für Gesundheitswesen...

Seit gestern Abend ist auf Kuba der überregionale Transport zum erliegen gekommen.  Wie der Transportminister erklärte, seien alle Überlandbusse, Züge und Inlandsflüge aufgrund neuer Maßnahmen zum Seuchenschutz eingestellt worden. Auch Schulen und Universitäten sind bis zum 19. April geschlossen. „Alle Passagiere, welche bereits Tickets haben, können den Kaufpreis zurückerhalten“, so...

Kubas Regierung hat drastische Maßnahmen im Kampf gegen das neuartige Coronavirus bekannt gegeben. Ab Dienstag wird das Land für internationale Besucher schließen. Danach dürfen nur noch kubanische Staatsbürger einreisen, die sich jedoch für zwei Wochen in Quarantäne begeben müssen. Auch das öffentliche Leben auf der Insel soll weiter ausgebremst werden, um Neuinfektionen zu vermeiden. Die Anzahl...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

In Übereinstimmung mit den im Land getroffenen Maßnahmen zur Verhinderung von Covid-19 beschloss das Politbüro, den für dieses Jahr genehmigten Plan für landesweite Akte und Veranstaltungen erheblich zu ändern, um die Durchführung von Aktivitäten zu vermeiden, bei denen...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

In den Nachmittagsstunden des 19. März wurden fünf neue Fälle von COVID-19 bestätigt, drei vom molekularbiologischen Labor des Provinzzentrums für Hygiene, Epidemiologie und Mikrobiologie in Santiago de Cuba und zwei vom Nationalen Referenzlabor des Instituts für...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Der Präsident der Republik, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, leitete am Donnerstag eine ausführliche und nützliche Videokonferenz mit den höchsten Behörden der Provinzen und der Sondergemeinde Isla de la Juventud, in der neue Maßnahmen zur Verstärkung der Konfrontation mit...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Am internationalen Flughafen José Martí in Havanna ist der Reisestrom weiterhin normal und es wurden bisher keine Flugstornierungen vorgenommen. Die Überwachungsmaßnahmen werden jedoch verstärkt, nachdem Fällen des neuen Coronavirus in Kuba bestätigt wurden.

Laut Jorge...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

„Wir reisen nach Nicaragua, um all unsere Anstrengungen und unser Fachwissen zur Reduzierung der Ausbreitung des mächtigen Coronavirus einzusetzen und unsere bescheidenen Erfahrungen auf der Grundlage der bisher durchgeführten Arbeiten sowohl in der ersten (vorhergehenden)

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Der Internationale Währungsfonds (IWF), dieselbe Finanzorganisation, die der Pro-Yankee-Regierung des ehemaligen Präsidenten Mauricio Macri in Argentinien ein Darlehen in Höhe von 50 Milliarden Dollar gewährt hatte, lehnte den Antrag der venezolanischen Exekutive auf ein...

Real time web analytics, Heat map tracking
Solidaritätsanzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.