Dienstag, 11. Dezember 2018
Solidaritätsanzeige

Kommunistische Partei der Völker SpaniensKommunistische Partei der Völker SpaniensDie institutionelle Krise des kapitalistischen Systems in Spanien stellt die herrschenden Klassen vor die Notwendigkeit, für Veränderungen in der Struktur des bürgerlichen Staates die Initiative zu ergreifen, um zu versuchen, dien destabilisierenden Effekte der Krise einzudämmen und die Lage in eine neue Stabilität zu überführen, damit die Ausbeutung der Arbeiterklasse und der Volksschichten fortgesetzt werden kann.

Die Abdankung des Königs ist nichts anderes als der Versuch, etwas zu verändern, damit alles beim Alten bleibt. Der Kampf der Arbeiter muss das verhindern!

 

Beabsichtigt ist eine Zweite Transition, die – wie die erste – einen neuen Rahmen für die Dominanz schaffen soll, mit der die herrschende Klasse ihre privilegierte Position, ihre parasitäre Reichtumsanhäufung und die Verarmung der Arbeiterklasse und der Volksschichten sichert.

Was die Stabilität der herrschenden Klasse bedroht, ist eine entschlossene Arbeiterklasse.  Der entschlossenere Kampf der Arbeiter wird den Weg öffnen, um in einem ersten Schritt die Kräfte zu sammeln für die Arbeitermacht und die konföderative sozialistische Republik, die auch die freie Selbstbestimmung (der Völker Spaniens; d. Übers.) beinhalten würde.

Mit der Organisierung der Arbeiterklasse und der Volksmassen in einer Arbeiter- und Volksfront für den Sozialismus in die Offensive zu gehen, ist der Weg zum Aufbau einer breiten Allianz der Arbeiterklasse und anderer Volksschichten. Das ist der Vorschlag der PCPE und der CJC (Jugendorganisation; d. Übers.) an die Arbeiterklasse und die Völker und Nationen Spaniens.

Die PCPE und die CJC rufen alle Mitglieder und Unterstützer auf, an den laufenden Demonstrationen teilzunehmen.

Madrid, 2. Juni 2014

Quelle: PCPE / Übersetzung aus dem Englischen durch news.dkp.de

Real time web analytics, Heat map tracking

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.